Video: Ablauf der Erektion

 

Zusammenfassung: Die Erektion ist ein komplexer Vorgang, eine Ineinanderreihung mehrerer einzelner Abläufe – und demensprechend Anfällig für Störungen. In diesem Video wird der Ablauf einer Erektion erklärt und dem Zuschauer näher gebracht, dass Erektionsprobleme Ursachen haben, Ursachen, die man im besten Fall erfolgreich behandeln kann.

Allgemein sagt man ja häufig, Männer seien einfach gestrickt, vor allem wenn es um das Thema Sex und Erotik geht. Die Erektion widerspricht dem, denn sie ist ein komplexer Vorgang, der an vielen Stellen gestört werden kann. Über die Ursachen und Risiken können Sie hier (Ursachen von Erektionsstörungen) mehr erfahren. Das Video wird Ihnen helfen zu verstehen, warum es wichtig ist die genauen Ursachen der Potenzstörungen zu erfahren und ein Gefühl für die Komplexität des Vorgangs zu haben.

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Erektionsverlust
Average rating:  
 1 reviews
by Gunther on Erektionsverlust

Sind do die Sachen die man(n) gar nicht weiß obwohl es ihn ja am meisten betrifft. Mal gut so ein Video zu sehen, ist anschaulicher als eine reine Beshfreibung.

Summary
Video: Ablauf der Erektion
Title
Video: Ablauf der Erektion
Description

Die Erektion ist ein komplexer Vorgang einzelner Abläufe - und kann an vielen Stellen gestört werden - Erektionsstörungen. Mehr bei Erektionsverlust.com

Autor: Prof. Dr. med. Roman Ganzer

Asklepios Stadtklinik Bad Tölz, Fachabteilung für Urologie Schützenstraße 15 83646 Bad Tölz

Das könnte Dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. 11. Januar 2018

    […] Aus Nitroglycerin wird Stickstoffmonoxid freigesetzt, das die Blutgefäße erweitert und für eine Erektion sorgt. Die beste Wirkung wird erzielt, wenn es direkt auf die Eichel geschmiert […]

  2. 13. Juli 2018

    […] zwischen den Dauererektionen eingeholt (Mehr Informationen zur Entstehung einer Erektion hier). Zudem sind für die Diagnosestellung eventuelle akute Erkrankungen sowie Verletzungen und ein […]

  3. 7. Februar 2020

    […] Blut aufnehmen und sich prall füllen. Der „steife Penis“, also die Erektion ist die Folge. Die Intensität dieser Erektion ist natürlich abhängig von der Anzahl der […]